Trainieren Sie Ihren Vergaberechtsmuskel.
Wöchentlich 15 – 30 Minuten. Ortsunabhängiges Webinar.
Kostenlos | aktuell | praxisorientiert.

Gehirn

Das Vergaberecht kennt zahlreiche Klippen, an denen ein Bieter mit seinem Angebot scheitern kann. Auch für Auftraggeber sind Fallstricke enthalten, die zu einer Zurückversetzung, zur Aufhebung des Vergabeverfahrens oder sogar zu Schadensersatzpflichten gegenüber den Bietern führen können.

Um hier eine Hilfestellung zu liefern, biete ich jeweils Montags, ab 09:30 ein wöchentliches kostenfreies online-Webinar zu aktuellen Themen des Vergaberechts an. Zwei unterschiedliche Formate existieren derzeit: Das Thema der Woche. Ein Webinar zu aktueller Rechtsprechung. Und Basics. Eine strukturierte Erläuterung des aktuell geltenden Vergaberechts. Beide Formate werden ständig ergänzt. Es lohnt sich öfters vorbeizuschauen.

Wenn Sie Einladungen hierzu erhalten und künftig über aktuelle Informationen des Vergaberechts informiert werden möchten, um dann ortsunabhängig, praxisorientiert und mit geringem Aufwand (15 – 30 Minuten / Woche) Ihren „Vergaberechtsmuskel“ zu trainieren, registrien Sie sich bitte unverbindlich zum Vergaberechtsfrühstück.

In diesem Blog finden Sie die Aufzeichnungen der vergangenen Webinare. Zahlreiche Suchmöglichkeiten auf der rechten Seite ermöglichen das Auffinden. Unter dem jeweiligen Beitrag ist es auch möglich Kommentare zu hinterlassen. Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kritik haben, die Sie mir persönlich mitteilen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Gleichzeitig erhalten Sie unter einigen Beiträgen die Möglichkeit, die jeweiligen Vortragsfolien herunterzuladen. Sie vermissen einige Folien? Bitte sprechen Sie mich über das Kontaktformular darauf an.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit und Nutzen von diesem Informationsangebot!
Herzliche Grüße aus Bonn
Oliver Weihrauch